2 Antworten auf „NSPR_0166 Alles kalter Kaffee“

  1. Hallo Ralph,

    das mit dem Cold Brew hatte ich so verstanden: Du setzt 200g Kaffee und 1l Wasser 12-18h an – das kann dann aufgrund der Stärke und des Koffeingehalts keiner trinken. Davon kann man dann aber einen Schluck in die Tasse machen und mit heißem Wasser aufgießen, um über die zwei Wochen Haltbarkeit heißen Kaffee zuzubereiten.

    Die Bitterstoffe lösen sich aufgrund der Hitze aus der Bohne, das Koffein über die Zeit. Deshalb kann man auf Espresso schlafen und auf andere Gebräue nicht. So ein Cold Brew ist dann aber schon eher die Hallowach-Mischung.

    Grüße
    Kai

    1. Hallo Kai!

      Entschuldige die verspätete Antwort! Ich werde sicherlich noch einmal das Thema Cold Brew in den nächsten Folgen aufgreifen. Immerhin habe ich einige Dinge ausprobiert.

      Ich habe nun auch verschiedene Varianten getestet, gehört und auch von dir hier jetzt noch eine neue bekommen. Das werde ich auch noch ausprobieren!

      Das so ein Cold Brew gut wirkt kommt mir persönlich sehr gelegen 😀

      Danke für deinen Kommentar!

      Gruß Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.